Die kath. Frauengemeinschaft St. Marien Saarburg-Beurig                              informiert:

Herzliche Einladung zu einem besinnlichen Nachmittag im Advent am Dienstag, den 05.12.2017 um 14.00 Uhr im Pfarrsaal des Pfarrzentrums. Das Programm wird von den Frauen der kfd gestaltet. Neben einem kleinen Basar wird auch für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen reichlich gesorgt sein. Die letzte Frauenmesse in diesem Jahr wird am 21.12.2017 um 9.00 Uhr sein.  

 

Wir bedanken uns bei allen, die uns das ganze Jahr über unterstützen und wünschen allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Für das Neue Jahr wünschen wir Gesundheit und Zufriedenheit. 

   

Grußworte zum Jahreswechsel

 

Liebe Pfarrgemeinde,

der Abreißkalender ist dünn geworden. Nur noch kurze Zeit, dann feiern wir Weihnachten und stehen an der Schwelle zu einem neuen Jahr. Dies ist Zeit der Besinnung, um rückblickend auf das alte Jahr zu schauen und einen Ausblick auf das neue Jahr zu wagen. Es gibt uns Gelegenheit, auch einmal über unseren alltäglichen Horizont hinauszublicken, auf die Dinge, die wirklich wichtig sind. Gesundheit lässt sich nicht in Geschenkpapier wickeln und unter den Christbaum legen. Auch Glück kann man nicht kaufen. Dennoch sind Gesundheit, Zufriedenheit und ein Leben in Frieden Geschenke, für die wir selbst nicht dankbar genug sein können. Für das großartige Mitwirken, Mitarbeiten und Mitdenken bei den vielen Aktivitäten unserer  Pfarrgemeinde möchten wir uns herzlich bedanken. Zu den bevorstehenden Adventstagen wünschen wir besinnliche und friedvolle Stunden und etwas weniger Hektik. Das Fest der Geburt unseres Erlösers Jesus Christus zu Weihnachten möge Ihnen und Ihren Familien Freude und Frieden schenken. Wir wünschen Ihnen allen für das Neue Jahr 2018 Gottes reichen Segen und seinen Schutz auf all ihren Wegen.

Gerd Petit, PGR St. Marien 

          

Auch in diesem Jahr kommt auf vielen Wegen das Friedenslicht aus Bethlehem zu uns nach Beurig. Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stamms St. Franziskus Saarburg-Beurig wünschen sich, dass dieses Friedenszeichen und Friedenslicht möglichst an viele Menschen weitergegeben wird. Deshalb werden sie im Anschluss an die Krippenfeier am 24.12.2017 (gegen 16.15 Uhr) das Licht an Interessierte weitergeben. Dafür haben die Kinder in den Pfadfinder-Gruppenstunden kleine Lichter gestaltet, die nach dem Gottesdienst an die Besucher verteilt werden.

Die Aktion Friedenslicht gibt es seit 1986. Sie wurde vom Österreichischen Rundfunk (ORF) ins Leben gerufen. Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht an der Flamme der Geburtsgrotte Christi in Betlehem. Seit 23 Jahren verteilen die deutschen Pfadfinderverbände ab dem 3. Advent das Friedenslicht in Deutschland. Im Rahmen einer Lichtstafette wird das Licht in Deutschland an über 500 Orten an „alle Menschen guten Willens“ weitergegeben. Die Friedenslichtaktion 2017 steht in Deutschland unter dem Motto: „Auf dem Weg zum Frieden“. 

 

Sternsinger in Beurig      

Die Sternsingeraktion 2018 findet in unserer Pfarrei am Sonntag, 07. Januar unter dem Leitwort „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“ statt. Sie ist die größte Aktion von Kindern für Kinder auf unserer Erde! Wer möchte dabei sein und den Menschen in Beurig den Segen bringen und mithelfen, dass es Kindern in Not überall auf unserer Erde besser geht? Treffen und Aktionen für alle Kinder aus Beurig ab dem 1. Schuljahr:

Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 17.00 Uhr im Pfarrsaal Beurig

Donnerstag, 04. Januar 2018 um 11.00 Uhr in der Kirche

Am Freitag, 05. Januar 2018 bringen wir den Segen zu den älteren Menschen ins Evergreen und Betreute Wohnen. Treffpunkt um 14.30 Uhr an der Kirche. Wer nicht an allen Terminen teilnehmen kann, meldet sich bitte bei Ingrid Kind.

   

Adventsgottesdienst mit dem Musikverein

Traditionell gestaltet und umrahmt der Musikverein Beurig den Gottesdienst am 3. Adventssonntag, dem 17. Dezember 2017 um 18.00 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Marien. Mit feierlicher Musik möchten die Musiker die Gottesdienstbesucher auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Im Anschluss lädt die Pfarrgemeinde zu Begegnung auf den Kirchvorplatz ein. Die Verwaltungs- und Pfarrgemeinderatsmitglieder sorgen für Speis und Trank.

Herzliche Einladung an Alle! 

     

Aus dem Pfarrbüro

Herzliche Einladung an die Gruppe der ehemaligen Pfarrbrieffalterinnen am Freitag, den 8. Dezember 2017 um 14.00 Uhr in das Pfarrhaus St. Marien. Frau Schlotter freut sich sehr über die Unterstützung bei den "vorweihnachtlichen Arbeiten" und bittet um kurze Anmeldung unter Telefon 3577.

   Sitzung des Pfarrgemeinderates:

Mi., 10.01.2018 um 19.30 Uhr im Raum Franziskus

Hauskommunion:

Sa., 16.12.2017 vormittags

Hauskommunion im Betreuten Wohnen St. Marien:

Wiesenweg 18: Di., 05.12.2017 um 11.00 Uhr

Boorwiese 15:  Do., 21.12.2017 um 11.00 Uhr

        
      

Wort des Lebens im Dezember:

      

Ich bin die Magd des Herrn, mir   geschehe, wie du es gesagt hast. 

  

                                                   (Lukas 1,38)