Herzliche Einladung zum Familien-Spiele-Abend

am Vorabend zu Allerheiligen

Als Alternative zu „Halloween“ wollen wir gemeinsam einen schönen Abend verbringen – spielen, gemeinsam essen und uns mit dem Thema „Heilige“ beschäftigen.


Eingeladen sind:  alle interessierten Familien und Einzelpersonen

Wann:                     am Donnerstag, den 31.10.2019 

                                  Ankommen: von 16:00 bis 17:00 Uhr

Ende: ca. 21:00 Uhr

Wo:                             im Pfarrheim St. Marien, Beurig

Mitzubringen sind:   schöne Gesellschaftsspiele 


                                     Essenszutaten nach Absprache

Bitte meldet Euch bis zum 25.10. an bei

Familie Bernd und Maria Heib

oder

Familie Alexander und Ina Wohlers


     Einladung zum nächsten Taizé-Gottesdienst

Taizégottesdienste sind Gottesdienste mit Liedern aus Taizé, ruhiger Atmosphäre einer längeren Stille und Zeit zum persönlichen Gebet. Die Lieder aus Taizé laden durch ihre Einfachheit und Kürze dazu ein, mitzusingen und zur Ruhe zu kommen.

Im Altarraum sorgen Kerzenschein, Gestaltung mit Tüchern und Ikonen und der Duft von Weihrauch für eine gemütliche Stimmung.

Herzliche Einladung an alle Interessierte der Pfarreiengemeinschaft Saarburg

zum nächsten Taizégebet am

Dienstag, 15. Oktober 2019 um 19.30 Uhr

in der Kapelle St. Josef Biebelhausen

Nachrichten aus der Seelsorge des Kreiskrankenhauses und Seniorenheimes St. Franziskus

Begegnung ohne Schranken - Patronatsfest der Krankenhauskapelle St. Franziskus Saarburg am Sonntag, 06.10.2019

Heute bemühen wir uns mehr und mehr um barrierefreie Zugänge, um barrierefreie Hilfs- und Beratungsangebote und um Begegnungen auf Augenhöhe. Ein Vorbild kann uns dabei Franz von Assisi sein, der Patron unseres Kreiskrankenhauses und Seniorenheimes St. Franziskus Saarburg. Er hat im 13. Jahrhundert in der kleinen Stadt Assisi in Umbrien/Italien gelebt. Das Leben als superreicher Kaufmannsohn ließ er hinter sich, um Bettler und „Spielmann Gottes“ zu werden. Als er auf der Suche war, wie sein Leben weitergehen könnte, kam er auf dem Pferd vor den Toren Assisis regelmäßig an den Aussätzigen vorbei. Anfangs stellte er ihnen ein paar Almosen hin, Essen und andere Dinge, und ritt schnell weiter, um sich nicht am tödlichen Aussatz anzustecken. Eines Tages stieg er vom Pferd ab, umarmte einen der Aussätzigen und zog ihn hinauf. Begegnung von Mensch zu Mensch. Gefährlich für Franz. Er hat sich infiziert, angesteckt. Jedoch nicht am Aussatz, sondern einfach als Mensch zu leben und  arm zu werden, um den Reichtum des Evangeliums zu leben. Die Begegnung von Franz mit dem Aussätzigen ist im Altarrelief des Altares unserer Krankenhauskapelle dargestellt.

Ich lade ein zur „Begegnung ohne Schranken“ in der Feier unseres Patronatsfestes am 06.10.2019:  Um 09.30 Uhr ist das Festhochamt zu Ehren des Hl. Franziskus und mit der Segnung der Erntegaben. Die Kollekte kommt der Bolivienpartnerschaft des Bistums Trier zugute. Im Anschluss an die Messe sind alle zu einem kleinen Umtrunk und zum Teilen des Brotes eingeladen. In diesem Jahr bitten wir Sie, Früchte und Erntegaben aus Ihrem Garten für den Erntedankaltar mitzubringen. Diese werden dann gesegnet. Nach der Messe können Sie Ihre Gaben gesegnet wieder mit nach Hause nehmen oder mit anderen teilen. 

„Der Seele den Weg leuchten- Becoming noBody“

Zum Welthospiztag am Samstag, 12. Oktober laden der Hospizdienst der MALTESER, das Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg und viele weitere Veranstalter ein. Ab 19.00 Uhr gibt es in der Kirche zum Erlöser/Konstantinbasilika in Trier eine Tanzperformance, die Austeilung des Hospizlichtes und einen Ökumenischen Impuls. 

Neues Format gesucht - Wallfahrtsmesse des Seniorenheimes

Leider mussten wir kurzfristig die lang ersehnte Wallfahrtsmesse, die am 12.09. in der Wallfahrtskirche St. Marien in Beurig stattfinden sollte, in unser Seniorenheim verlegen. Grund war der Pflegekräftemangel. Bei allen, die aus Beurig, Ayl usw. umsonst nach St. Marien kamen und bei allen, die im Vorfeld an der Organisation in Beurig beteiligt waren, möchte ich mich/möchten wir uns entschuldigen. Aufgrund unserer Erfahrungen in diesem und im vergangen Jahr suchen wir für unsere Wallfahrt im nächsten ein neues Format.

Michael Zimmer, Krankenhauspfarrer

Hauskommunion in allen Pfarreien im Monat August

(für Ayl siehe „Mitteilungen St. Bartholomäus“)

In der Woche vom 14.-19.10.2019 nach telefonischer Absprache.


Austellung der Erntedankteppiche in Reinsfeld

Traditionsgemäß werden auch in diesem Jahr in St. Remigius Reinsfeld der neue Erntedankteppich aus Samenkörnern und Blütenblättern mit dem Titel „Der Auferstandene erscheint Maria Magdalena“ und die Teppiche der beiden Vorjahre zu sehen sein.

Die Ausstellung ist vom 06.10. bis einschließlich 27.10.2019 täglich von 10.00 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet.